Kalkstein aus Kroatien – der mediterrane Charme

Kalkstein aus Kroatien – der mediterrane Charme

Der Kalkstein gehört zu den traditionsreichsten Natursteinen der Architektur- und Bau-Geschichte, insbesondere in Europa. Feudale Schlösser, Villen, Kirchen sowie ganze Städte zeugen bis heute von seiner Eleganz und technischen Beschaffenheit.

Jedes Land hat seine berühmten Charakteristiken und Kroatien ist für seine einzigartige Geographie berühmt. Ein bedeutender Teil der kroatischen Natur ist geprägt von Kalksteinebenen, einem sedimentären Felsen. Die Region hat eine Unzahl an Steinbrüchen erfasst, an denen qualitativ hochwertiger Kalkstein abgebaut wurde, etwa 35 davon sind heute noch in Betrieb. Die ältesten bekannten Steinbrüche reichen bis zur Christi Geburt zurück, das Amphitheater von Pula ist sein langlebiger Zeuge. Die Qualität sowie Exklusivität des kroatischen Kalksteins prägte die architektonische Geschichte, denn die Quelle an reinem elfenbein-weissem Kalkstein ist einzigartig, welcher fast für die Ewigkeit gemeisselt und geformt werden kann. Die ausserordentlichen technischen Eigenschaften des Kalksteins führten dazu, dass praktisch ganz Venedig aus kroatischem Kalkstein erstellt wurde.

Einsatz im Aussenbereich

Kalkstein ist ein hervorragend geeigneter Naturstein für den Aussenbereich, denn er ist Frost- sowie Tausalzbeständig. Die Optik charakterisiert perfekt das mediterrane Feeling und verwandelt jeden Bereich in eine Entspannungszone. Ob als Bodenbelag oder Natursteinfassade findet der kroatische Kalkstein aufgrund der sehr geringen Wasserabsorption und der hohen Druckfestigkeit Anwendung. Die ausgeprägte Abriebfestigkeit und Widerstandsfähigkeit lassen ihn als Naturstein für die Ewigkeit bezeichnen. Nicht umsonst bezeichnet man das Stadtbild von Dubrovnik als die weisse Perle des europäischen Südens, denn die gesamte Stadt ist wie aus einem Guss kroatischem Kalkstein. Somit sind die Haupteinsatzbereiche in der Umgebung: Fassaden Platten oder Riemchen, Bodenplatten, Terrassenplatten, Treppen, Balustraden, Schwimmbäder, Skulpturen und vieles mehr.

Einsatz im Innenbereich

Der Kalkstein verleiht mit seiner einzigartigen Farbgebung jedem Raum ein mediterranes Flair für die moderne Architektur. Im Innenbereich ist der kroatische Kalkstein als Bodenbelag, Fliese oder auch Konstruktion, respektive Produkt zu finden. Im Einsatz als Boden- oder Wandbelag ist der Naturstein immer ein Blickfang und man spürt sofort seine Authentizität. In der geschliffenen Ausführung hat der Stein eine besonders samtig-weiche Oberfläche.

stone-atelier Empfehlung

Das stone-atelier empfiehlt insbesondere die Kombination vom Innen- sowie Aussenbereich aus unserem weissen Plano oder beigen Avorio San Sebastian Kalkstein aus Kroatien. Die Ausführung findet wahlweise in zwei verschiedenen Oberflächen statt, damit auch die Anforderungen an Rutschfestigkeit gegeben sind. Jedoch ist hierbei insbesondere darauf zu achten, dass der Stein aus dem gleichen Steinbruch sowie der gleichen Serie stammt. Mit dieser Kombination erschaffen Sie für Ihr Projekt den besonderen Charme und der absolute Blickfang ist garantiert.

Ausklingen mit Kalkstein

Wir halten fest, wer Naturstein bei seinem Bau–Projekt einsetzen möchte, der ist mit einem Kalkstein aus Kroatien gut beraten. Der Naturstein ist zu einem guten Preis erhältlich und die Qualität ist sehr hochwertig. Die Steinbrüche kann man gezielt oder bei einer Reise nach Kroatien besuchen und sich vor Ort die Steine (Qualität, Farbe u. Beschaffenheit) ansehen. Da viele Steinbrüche in der Nähe des Meeres sind, ist der Abstecher auch noch ein Erlebnis.

Download PDF: Blog _ Kalkstein Kroatien – der mediterrane Charme

Plano Kalkstein PDFPlano Kalkstein Link

Avorio San Sebastian PDFAvorio San Sebastian Link

About author

Share